Service

Im Schiffswerft Hafen ist Ihr Boot zwischen den fürsorglichen Händen unserer Fachleute das ganze Jahr über bestens untergebracht. Wir bedecken die Boote mit Abdeckplanen, bauen die Akkus aus und ein, und lagern diese, montieren die Segel auf und ab, waschen den Bord mit Hochdruckreiniger ab. Außerhalb der Betriebsperioden der Krananlage übernehmen wir auch andere Servicearbeiten. Ihren Bedarf können Sie uns per E-Mail (uzsak.kata@hajogyarkft.hu) oder telefonisch (+3620/252 6955), bzw. durch Ausfüllen des beiliegenden Formulars melden. Wir schicken Ihnen zunächst ein Angebot über die Durchführung der Arbeiten, vor dem immer eine vorherige Zustandsaufnahme stattfindet.

Es ist aber natürlich möglich, Arbeiten mit fremden Fachleuten = Gebietsbenutzer zw. folgenden Bedingungen ausführen lassen.

Gebietsbenutzung

Außerhalb des Bootsbesitzers dürfen andere Unternehmer auf einem Schiff arbeiten, falls sie Gebietsnutzungsgebühr bezahlen:

1.Vereinbarter Partner ist ein Gebietsbenutzer, wer eine spezielle Eintrittskarte hat; Abrechnung folgt monatlich aufgrund Check-in/Check-out. Eine Stunde kostet brutto 1.500 HUF/Person.

Unsere vereinbarte Partners sind:

  • Zsolt Sallai (Schiffservice): +36 30/997 94 97
  • Barna Molnár (Schiff- und Motorservice): +36 70/616 91 91
  • Adex Yachting Kft. (Jeanneau): +36 1/277 71 70
  • Marina Fűzfő Hajószerviz Kft. – Balázs Ormai: +36 70/679 99 55
  • WIA Yacht Service Kft: +36 70/417 75 76
  • Navalia Kft. – Lajos Cittel: +36 30/747 62 26
  • Kormos Yacht Bt. – Gábor Kormos: +36 20/537 60 51
  • Nadir 2000 Bt. – László Munka: +36 20/953 54 71
  • DFR Yachting Kft: +36 30/374 03 44
  • Tamás Kroknay (Motorservice): +36 30/937 88 62
  • Péter Szarka: +36 20/921 89 82
  • Olivér Rosta: +36 30/499 22 58
  • János Dénes (Schlosser): +36 30/334 12 10
  • Yachtservice Kkt. – György Pungor (Schiffservice): +36 30/378 44 90
  • Varga és Társa Kft. – Sándor Varga: +36 30/947 24 41
  • Viktor László Fehér, József Őri: +36 70/627 11 28

2.Wir schließen keinen langfristigen Vertrag für gelegentliche Arbeitsverrichtungen ab. Diese Anlässe müssen Voraus im Hafenbüro angekündigt und bezahlt werden; die Kosten für die Gebietsnutzung betragen 10.000 HUF/Person/Tag.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.